Der Didgeridoo Event im Hochschwarzwald

!!KONZERTE!!

RA-Men – Freitag 21.00

Eintritt Frei – Hutgeld erwünscht.

Samstag ab 19.30 – OPEN STAGE

Anschliessend

Lies Beijerinck

KÜNSTLER & WORKSHOPS

Lies Beijerinck

Didgeridoo

Karl-Heinz Cramer

Indianerflöte 1
Indianerflöte 2
Trommeln

Eddy
Halat

Didgeridoo

Felice Limacher

TROMMELN
Waldbaden

Jerry Schroeder

Didgeridoo


Nach Eddy und Eva Halat wird die Tradition des Schwarzwaldweekend von Matthias Kniehase weitergeführt.

Ich wohne in Eisenbach, war die letzten Jahre beim Australien-Wochenende und habe vor ca. 6 Jahren mit dem Didgeridoo spielen angefangen. Als ich erfahren haben, dass Eddy. Eva und Hubert das Treffen nicht mehr veranstalten möchten, kam mir der Gedanke, dies in irgendeiner Form weiterzuführen. Als ich mit Urs vom Wilden Michel jemand gefunden hatten, der interessiert war, habe ich mich an die Organisation gemacht. Ich hoffe, viele von euch hier bei uns zu sehen und freue mich auf ein schönes Wochenende mit ganz viel Musik.

Der Organisator Matthias

Der Ort des Geschehens

Zum Wilden Michel
Linach 6
DE-78120 Furtwangen

https://www.zumwildenmichel.de/

Offene
Bühne

Am Samstagabend gibt es eine Offene Bühne für alle, die spielen möchten. Anmeldung entweder am Infostand oder am Samstag bis 18 Uhr bei Matthias.

Beim Wilden Michel kann es draußen auch freie Sessions geben!

Übernachten und Verpflegung

Übernachtungen auf Stellplätzen bucht ihr bitte direkt auf der Webseite beim Wilden Michel.

Wer mit dem Zelt kommt, braucht nicht im Vorfeld zu buchen. Ein Zelt kostet pro Nacht bei einer Person 15 €, bei zwei Personen 20€.

Massenquartier (15€/ Nacht im eigenen Schlafsack).

Infos über die Verpflegung und weiteres wichtiges Wissen findest du mit einem Klick hier drauf.

Kontakt

Bitte fülle das Formular aus, wir werden schnellstmöglich antworten.

    Veranstaltungsort:

    Zum Wilden Michel
    Linach 6
    DE-78120 Furtwangen